Follow

Ich finde es erstaunlich, wie Menschen an Wörtern hängen. Aktuell werden die Grünen dafür angemacht, "Rasse" aus dem Grundgesetz streichen zu wollen, es sei bloß "Symbolpolitik". Aber selbst wenn, wie kann man da überhaupt Bock auf eine Diskussion haben? "Rasse" ist kein gutes Wort ist. Natürlich verschwindet der Rassismus nicht komplett dadurch. Doch nur weil er nicht verschwindet, ist das Wort doch nicht richtig. Wie nennt man so etwas? Nirvana-Fehlschluss vielleicht?

Sign in to participate in the conversation
Layer8 in Space

Welcome to the 8th Layer of Madness

Most topics are related to Linux, Anime, Music, Software and maaaany more