Show more

Kommenden Sonntag läuft endlich das Staffelfinale der spannenden Fantasyserie "EU-Parlament". Mal gucken, wer diesmal stirbt.

Heute in den Nachrichten ist von einer Koalition aus der "konservativen ÖVP" und der "rechten FPÖ" zu lesen. Als tät's ihnen im Wahlkampf weh, Konservativismus nicht als "naja, nicht ganz so schlimm" zu verbrämen.

Politik plant Lebensmittelfußgängerampeln.

Andererseits ist in Österreich jetzt also endlich mal jemand dafür bestraft worden, ein Boulevardblatt kaufen zu wollen. Ich finde, das sollten wir hier auch so machen.

Nur noch dreieinhalb Stunden bis Montag und ich habe noch gar keinen ausreichenden Bierpegel. So sagen Sie doch was!

Nachrichten auf.

Wolfgang Schäuble befürwortet eine Klarnamenpflicht im Internet.

Ich befürworte ein Höchstalter für das passive Wahlrecht.

Nachrichten zu.

"Nationalstolz ist wirklich dämlich. Man kann doch überhaupt nichts für seine Herkunft."
"Guck mal, ich blute."
"SEI STOLZ DARAUF, SCHWESTER! EMPOWER!"
suedtirolnews.it/unterhaltung/

RT @padeluun@twitter.com
Ich bin entsetzt, dass Leute anlaesslich des glauben, dass man einfach so Faschos illegal abhören *darf*, wenn man ihnen schaden möchte. Nein. Denn: "der Zweck heiligt die Mittel" ist *immer* falsch. Gute Zwecke brauchen heilige Mittel.

Angeblich hat Madonna gestern ein belangloses Liedlein mäßig gut intoniert und damit die Qualität des Abends auf konstantem Nullniveau gehalten. Hat sie den eigentlich gewonnen?

Ah, zu dünner Kaffee, mein alter Erzfeind. So sieht man sich wieder.

Sie hören Müll, ich höre Jazz. Sie können Montag im Büro mitreden, ich bin Montag im Büro wachen Geistes. Tja.

Musikgeschmack verliert. Wie jedes Jahr.

Linux Presentation Day.

Früher gab's wenigstens noch Briefmarken zum Rumzeigen.

Ich kann auch ohne Fußball Bier trinken.

Show more
Layer8 in Space

Welcome to the 8th Layer of Madness

Most topics are related to Linux, Anime, Music, Software and maaaany more