Pinned toot

"Guten Morgen."
"Sie hören von meinem Anwalt!"

Nebenbei: So lange es „Bäckerin“ und nicht „Bäckin“ heißt, kann das generische Femininum nichts zur sprachlichen Gleichberechtigung beitragen.

„Ich brauche keine Schallplatten, Spotify kostet mich nur zehn Euro pro Monat“ und andere witzige Sätze von Menschen, die davon ausgehen, dass nie wieder irgendein Dienstleister zu existieren aufhören wird.

Draußen nach 22 Uhr allein trinken.
Bundesländer: „Geht nicht wegen !“

Draußen nach 22 Uhr in Gruppen um einen Aschenbecher rumstehen und Aerosole in die Gegend quarzen.
Bundesländer: „Mmmmmhh, Steuern!“

In einem Ortsteil einer architektonisch attraktiven niedersächsischen Großstadt soll ein neues Bordell eröffnet werden. Autoaggresive Kleinstparteien aus dieser Großstadt werden per Brief von besorgten Anwohnern darum gebeten, das zu verhindern.

Und Ihr Deutschland so?

Na? Hatespeech doch ganz witzig, bitte nicht verbieten?

Außenwände verputzen. Wegen Hüngerchen.

Auf Diaspora ohne Angabe von Gründen gesperrt zu werden sagt alles über den Erfolg von Facebook aus.

Die „Neue Presse“ berichtet, auch „Wind of Change“ werde 30.

Das verzeihe ich den Ostdeutschen nie!

Morgen streiken hier in der Region die Nahverkehrsunternehmen, worunter - wie so oft - die einfachen Menschen leiden und die Arbeitgeber mit den Dienstwagen eher nicht.

Können wir noch mal über autonomes Fahren reden und über Roboter, die irgendwem die Arbeit wegnehmen?

Parteien, deren Strömungen vom Verfassungsschutz ignoriert werden, sind Parteien, die nach der Wahl zu wenig ändern wollen.

Heute ist Tag der Gebärdensprache.

Deutsche kennen das aus dem Frankreichurlaub.

Wenn das alles hier vorbei ist, hätte ich gern eine Statistik darüber, ob Hein Blöd oder der Räuber Hotzenplotz laut Meldeformularen mehr Menschen angesteckt hat.

„Warum berichtet Ihre Zeitung eigentlich nie über den Zeitungsmangel? Ich wollte vorhin Ihre Zeitung für fünf Cent abonnieren und das ging nicht.“
„Das kostet ja auch deutlich mehr.“
„Warum nennen Sie dann den fehlenden Gehaltswillen von Arbeitgebern ‚Fachkräftemangel‘?“
„...“

Stalking:
- Ein Fremder will alles über Sie erfahren.
- Wo man hingeht, fühlt man sich beobachtet.
- Harte Strafen, wenn mal einer erwischt wird.

Tracking:
- Ein Fremder will alles über Sie erfahren.
- Wo man hinsurft, fühlt man sich beobachtet.
- "Installier halt Adblock."

„Sie können hier nichts runterladen.“
„Aber das ist doch ein Comp-“
„Nein.“
„Ich kann doch auch auf Ihre Webs-“
„Trotzdem nicht.“
„Aber...“
„Raus.“

Was genau unterscheidet eigentlich die Annahme, Bill Gates warte nur noch auf den richtigen Zeitpunkt, alle, die nicht auf der richtigen Seite stehen, mit einem Chip zu impfen, um sie endlich als reicher Weltherrscher untertan zu machen, von der Annahme, ein vor Jahrtausenden nicht ganz Verstorbener warte nur noch auf den richtigen Zeitpunkt, um zusammen mit allen, denen er wohlgesonnen ist und die daher nicht zu ewigem Leid verdammt sein werden, ein neues Weltreich zu regieren?

Show more
Layer8 in Space

Welcome to the 8th Layer of Madness

Most topics are related to Linux, Anime, Music, Software and maaaany more