Follow

Gibt es eine Möglichkeit RDP für Linux zu nutzen? Also das Protokoll verwenden für eine Remote Session. Ich weiß das man es mit gekapselten VNC nutzen kann, aber das ist leider elendig träge. RDP (im Test hier zu einem Win Desktop) ist dagegen schön schnell und flüssig.

Idee dahinter: ich nutze gerne die heimische Leitung von der Arbeit aus für Tests am Revproxy usw. Daher brauche ich einen Browser (w3m/lynx ist da leider keine Option) von zu Hause für die Tests.

@opuki xrdp fällt mir da spontan ein. Habe es aber ewig nicht mehr genutzt.

@l0calhorst Ich glaube das war sogar das, was ich getestet hatte, mit dem verschachtelten VNC drin, ich mache mich aber nochmal schlau.

@opuki Die Linux-Art wäre X11 Forwarding, aber das hat auch seine Tücken...

Sign in to participate in the conversation
Layer8 in Space

Welcome to the 8th Layer of Madness

Most topics are related to Linux, Anime, Music, Software and maaaany more