unter welchen Bedingungen die Kommunalisierung des Hauses möglich ist, um so das zu erhalten.

Die Padovicz hat alle ausgeschlagen.....

4/4 Ende

aktuell:
dielinke.berlin/aktuell/

Show thread

Wenn der Markt regiert -
taz.de/Raeumung-der-Liebig-34/

Mit der ...vollendeten des Hausprojekts verliert einen weiteren Ort, der die Stadt seit dem Fall der so interessant gemacht hat. Die Lebendigkeit Berlins ging nie von ihren , oder Mercedes-Benz-Plätzen aus, sondern von ihren , selbstverwalteten Strukturen, ihrer und von unten. All dies wird seit Jahren zerstört, unabhängig von der jeweiligen .

taz | Wegen „erheblicher Belastungen des deutsch-japanischen Verhältnisses“ hat der Fachbereich Straßen- und Grünflächenverwaltung im BA Mitte... die Entfernung einer „Friedensstatue“ genannten Skulptur bis zum 14.10. verlangt.

Die Bronzestatue, die eine koreanische Zwangsprostituierte des japanischen Militärs im Zweiten Weltkrieg symbolisiert, wurde am 28. September von der Berliner Nichtregierungsorganisation Korea Verband e.V. an einer Straßenecke im Stadtteil Moabit aufgestellt.


Gerade ist der norwegische Milliardär Ivar Tollefsen dabei, knapp 4000 Wohnungen in der Stadt zu erwerben. Der Mechanismus, der dann in Gang kommt, ist regelmäßig derselbe: Auf so genannte Modernisierungen folgen erhebliche . In keiner anderen deutschen Metropole sind die Preise fürs in den vergangenen Jahren so drastisch gestiegen wie in Berlin.

Berliner : Mieter kaufen ihren Wohnkomplex - Politik - SZ.de
sueddeutsche.de/politik/wohnen

netzpolitik.org/2020/human-rig

Human Rights - Diskutiert mit Constanze, Daniel und Markus über Big Data, Desinformation und Überwachung!

Am Freitag, den 02. Oktober 2020, findet erstmalig das Human Rights Film Forum im Rahmen des gleichnamigen Film-Festivals in Berlin und übertragen im Internet statt.

1/3

| Friedrichshainer ZeitZeiger
fhzz.de/category/kulturtipp/

Jürgen Wittdorf: Lieblinge. Arbeiten von 1952 – 2003
Ausstellung bis 14. November 2020

KVOST – Kunstverein Ost e.V., Leipziger Straße 47
Eingang: Jerusalemer Straße, Berlin-Mitte
Mittwoch – Sonnabend: 14 – 18 Uhr

... Menschen ...Moria im Feuer alles verloren. Die griechische Regierung: völlig überfordert. ...deutsche Kommunen wollen Menschen aufnehmen[2] – das Hilfsangebot... ist beschämend.
...reagierten sie doch. Grund: laute Protest der Öffentlichkeit. Das zeigt: Öffentlicher Druck wirkt.
am Sonntag
bringen Sie Ihre Familie und Freund*innen mit.

Ort: Wittenbergplatz,
Zeit: Sonntag, 20. September, 14 Uhr
Seebrücke und anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen zum Protest ...

haben Widerspruch gegen "AmazonTower" beim eingereicht!
Kampagne ... gemeinsame ...

Freitag, den 4.9. um 11.00 Uhr
...Warschauer Brücke (vor der Baustelle)

Alle Infos: berlinvsamazon.com/2020/09/wid
..zeitgleich...kleine Protestaktion,...alle Nachbar:innen & Mitstreiter:innen Freitag auf der Brücke...!
(Schilder, wichtig Mund / Nasenschutz:)

Wir freuen uns! Kein Amazon Tower!
We're excited! !

Hallo , Herzlichen Glückwunsch und danke für den schönen s-Empfang.

Es ist eine wirklich gelungene sehenswerte und informative Ausstellung.
Ist zu hoffen, dass der inhaltliche Aspekt, der hier eine wahrhaft gelungene Umsetzung gefunden hat, die große Masse der app-nutzenden erreicht.

Viel Erfolg und gute Zusammenarbeit mit allen die sich für freie Software einsetzten. Besonders in dieser bewegten Zeit.

@mondstern

Show more