Follow

Liebe TL,
welche Bücher über Asperger/Autismus möchte ich denn lesen?

Ich frage explizit euch, weil ich weiß, dass ich beim Lesen dann nicht an mangelnder Menschlichkeit oder Abwertung in den Büchern verzweifeln muss... 🤗

@ettercat Ich fand ja die Schattenspringer Comics ganz gut, speziell das erste auch als Aufklaerungsbuecher fuer andere (speziell das erste). Meine Frau hat noch weitere Buecher gelesen, aber dazu kann ich nicht viel sagen.

@ettercat Buntschatten und Fledermäuse - Autobiographie eines Autisten.

@ettercat Gabrijela Mecky Zaragoza

Meine andere Welt: Mit Autismus leben

@ettercat Ich hab nur eines außerhalb meines Berufslebens dazu gelesen: Autistic-Hero-Girl von Daniela Schreiter

@ettercat Neben Daniela Scheiter kann ich noch Naoki Higashida empfehlen.

Bisher habe ich nur 'Sieben mal hinfallen, acht mal aufstehen - Ein junger Mann erzählt aus der Stille des Autismus' gelesen war aber total begeistert.

Naoki hatte aber bereits als Junge ein Buch veröffentlicht, der deutsche Titel heißt 'Warum ich euch nicht in die Augen schauen kann - Ein autistischer Junge erklärt seine Welt'. Das steht leider noch auf meiner "want to Read"-Liste.

@ettercat ich fand bisher die Schattenspringer-Triologie von Daniela Schreiter am besten geeignet, aber kenne auch Leute, die damit nicht so klar kamen.

@ettercat Denise Linke "Nicht normal aber das richtig gut", Marlies Hübner " Verstörungstheorien". Selbst noch nicht gelesen aber auf meiner Liste: "Spectrum women" und "I overcame my autism and all I got was this lousy anxiety disorder"

Sign in to participate in the conversation
Layer8 in Space

Welcome to the 8th Layer of Madness

Most topics are related to Linux, Anime, Music, Software and maaaany more