Follow

Außerdem muss DRINGEND aufgehört werden mit dieser Schuld-Rhetorik. Was will man denn? Dass Menschen zu Veränderungen bereit sind zum Wohle aller Betroffenen. Wie erreicht man das? Mit Sicherheit nicht dadurch, dass sie sich schuldig fühlen, sich schämen, erniedrigt werden.

@ettercat ich finde Schuld ja grundsätzlich ein wenig hilfreiches Konzept...

@xpac @ettercat

was ist schuldrhetorik? hast du mal ein beispiel?

@mk @ettercat Schuld ist etwas, was von Gerichten festgestellt wird. Im privaten Bereich sollte es ja in der Regel nicht darum gehen, jemand zu bestrafen, sondern um ein Problem zu lösen.
Nichtsdestotrotz hängen solche Gespräche häufig daran fest, dass irgendwer "Schuld" sein muss, sonderlich produktiv finde ich das nicht.

Sign in to participate in the conversation
Layer8 in Space

Welcome to the 8th Layer of Madness

Most topics are related to Linux, Anime, Music, Software and maaaany more