"Ich wollte nichts kaputt machen! Ehrlich! Ich will nur helfen!"

Wer hält mich jetzt davon ab, ein Baguette-Blech zu kaufen? 🥺

(Einziger Grund dagegen: Wenig Platz in der Küche, schon zu viel Zeug.)

Ich habe Urlaub, und große Lust, den halben Haushalt einfach wegzuschmeißen oder anderweitig loszuwerden. 😅

Außerdem, jeden Tag ein Baguette zu backen, bis das endlich richtig klappt. 😂

Ich sehe ja meistens die Zusammenhänge und finde sie scheiße.

Aber manchmal sehe ich auch Zusammenhänge und es ist wirklich gut. 🥰

Bin auf der Suche nach Langarm-Shirts, die LANG sind und bis über die Hüfte gehen. Finde nur "für große Größen" oder "für Schwangere". Sollndas?!

In der Hölle muss man wahrscheinlich die ganze Zeit Menschen beim Essen zuhören. 😱😱😱

Nein, ich bin gerade null depressiv, aber ich habe mich gerade zufällig daran erinnert, wie mir öfter mit Nachdruck geraten wurde, Yoga zu machen. 🤭

Show thread

Das schöne daran, wenn man depressiv ist, ist ja, dass JEDE*R etwas weiß, was dagegen hilft! Oder was man falsch macht. Oder was man bloß mal andern müsste. Oder so. 🤗

Kinder und Handys.

YouTube installieren: 🤗

Vertretungsplan-App installieren: 😦

🙄

"Pssst, wir müssen leise sein... (sieht zufällig den Kalender an der Wand) ... der Oktober ist schon halb rum..."
K2: "Mama, warum müssen wir leise sein, weil der Oktober schon halb rum ist?!"

Äh ja, sorry for my random brain 🙈

Die Kinder unterhalten sich über Pubertät, Pickel und den Vorteil (!) der Maskenpflicht im Unterricht. 😅

"Boah, um das auszuhalten, bräuchte ich aber vier Stressbälle!"

K2 disst sehr elegant.

Es war irgendwie für mich einfacher, als das Kind mit einem Besuch auf dem Spielplatz glücklicher zu machen war als mit einem Besuch bei Drogeriemärkten. 😅

Sage draußen laut "Ey, schleichst du mir hinterher, weil du Hunger hast?" und ein Nachbar dreht sich etwas verstört zu mir um. 🙈

(Ich hab den Nachbarn nicht gesehen. Der Nachbar hat den Kater nicht gesehen...)

der Kinder. Die Kinder sind 9 und 11, aber sie haben bis zuletzt noch gelegentlich damit gespielt. Ich habe selten so langlebiges und dauerhaft beliebtes Spielzeug gesehen. 🥰

Show thread

Wir hatten solche großen Krippen-Bausteine aus Schaumstoff, seit K1 ein Kleinkind ist. Diese Bausteine waren erst Klettergelegenheit, dann Baumaterial, und über die Jahre Höhlen, Häuser, Verkaufsstände, Burgen, Fahrzeuge, you name it. Heute sind sie ausgezogen, mit Zustimmung //

Heute: Stau in und vor der Einbahnstraße zur Schule, so dass die Kinder sich zwischen den Autos durchdrängeln müssen. 😳

Ich: "Nee, gleich gehe ich in mein Bett und schlafe da!"
K2, freudig: "Ja, und dann komme ich hinterher, weil ich nicht einschlafen kann!"

Ja. Freude.

Show older
Layer8 in Space

Welcome to the 8th Layer of Madness

Most topics are related to Linux, Anime, Music, Software and maaaany more