Bekommen eure Kinder eine "Belohnung" für ihr Zeugnis? Wenn ja, in welcher Form?

Meine Kinder sehen, dass andere das bekommen. Ich freue mich ordentlich mit über geglückte Anstrengungen / Verbesserungen, ansonsten sind mir Zeugnisse generell eher egal... Übersehe ich da etwas?

Vielleicht sind Leute oft gar nicht "zu stolz", um Hilfe anzunehmen, aber Bevormundung und Beschämung sind ihnen als Preis zu hoch.

"Mama die Schwester einer Klassenkameradin wurde positiv getestet, deshalb können wir nicht zur Kirche und müssen 11:30 gehen oder abgeholt werden, darf ich da gehen?"

Ich bin ja schon froh, dass es (noch?!) nicht die Klassenkameradin war...

Warum sind am Ende meiner Zuhörkapazitäten bei K2 noch so viele Worte übrig?!

*läuft irgendwo durch Leipzig* Ach, hier in der Nähe habe ich immer Frau xyz das Essen vorbei gebracht, ok, jetzt weiß ich, wo ich bin.

Hat ja auch so seine Vorteile. 😁

Im "Lockdown" war wesentlich weniger Mental Load. 🤯

ettercat boosted

vor allem, dass sie keine Maschinen sind, die immer funktionieren müssen, bis es wirklich nicht mehr geht. 🤷🏼‍♀️

Show thread

"Frau E. hat gesagt, 'Gestern noch krank und heute schon wieder gesund?!'"

Ja Entschuldigung, ich versuche, meinen Kindern zu vermitteln, dass man nicht erst sehr krank sein muss, um sich ausruhen zu dürfen, dass manchmal eine Pause auch allein schon schlimmeres verhindert, und

Raising children is a dialogue, not a fight.

Ich finde es sehr traurig, dass vorhergehenden Generationen so viel gefehlt hat, dass sie den nachfolgenden Generationen nicht mal das Bedürfnis danach zugestehen können, geschweige denn es sich selbst einzugestehen.

"Deine Haare gefallen mir, Augenbrauen sind auch ordentlich, aber dir fehlt Lippenstift!"

Außerdem sind meine Kinder schlecht erzogen.

Ich habe Familienzusammenkünfte so vermisst! 😍

Hab es nicht geschafft, einen Kindergeburtstag für K2 zu organisieren.

Und welche Dinge bleiben bei euch so liegen, die zwar wichtig wären, aber einfach keine Nerven dafür übrig sind?

Ich war gerade einkaufen und 90% der Leute haben eine Maske getragen. 😍

Ich sitze in einem fast leeren Impfzentrum und finde, das sollte so nicht sein. 😳

Dieses "normale Leben" bringt ja einfach nur andere Überforderungen mit sich als der "Corona-Ausnahmezustand".

K1 hat sich vor den Abiturienten und ihrem Abistreich gefürchtet, und ich kann das so gut nachvollziehen – ich hatte auch jedes Jahr Angst davor... "Aber wenn du dann mal Abi machst" – als ich dann mal Abi gemacht habe, habe ich es auch gehasst. 😬

Das ist in dieser Pandemie ja nicht das erste Mal, dass als "mutiger Vorreiter" "voranschreitet", und was bei den letzten Malen passiert ist, wird Sie überraschen!

Warum ist es jedes Mal, wenn trendet, irgendein Mist?

Ich wohne in und lasse die !

Show older
Layer8 in Space

Welcome to the 8th Layer of Madness

Most topics are related to Linux, Anime, Music, Software and maaaany more